Slider

Multipressringdichtung “Zwiebelring”

Multipressring / Zwiebelring | Abdichtungstechnik für Versorgungsleitungen

 

Die Multi-Pressringdichtung (auch "Zwiebelring" wegen der abnehmbaren Zwiebelschichten genannt) kommt überall dort zum Einsatz, wo Kabel und Leitungen im Durchmesserbereich von 18 – 66 mm optimal abgedichtet werden müssen.

 
Sie besteht aus einem Vollgummielement, auf dessen Rückseite der Außendurchmesser der durchführbaren Leitungen in den Rillen eingeprägt ist. So kann man ohne aufwändiges Nachmessen sofort die nicht benötigten Segmente herausschneiden und mit der Montage beginnen.

 
Durch diese Technik kann die Dichtung einfach und schnell direkt vor Ort vom Anwender auf das jeweilige Rohraußenmaß abgestimmt werden.

 
Mit nur einer Dichtung kann man so eine Vielzahl von Leitungen und Kabeln abdichten. Durch die teilbare Ausführung ist die universelle Multi-Pressringdichtung auch zum Nachrüsten bei bereits verlegten Kabeln perfekt
geeignet und auch als Blindverschluss DN 100 einsetzbar.

  • Abdichtung von Hausanschluß-Versorgungsleitungen (Gas, Wasser etc.)

  • dauerhaft, zuverlässige Abdichtung - selbst bei schwierigen Einbausituationen
  • gas- und wasserdicht bis 5 bar
  • kurze Montagezeit
  • Aufnahme axialer Bewegungen
  • nachträglicher Einbau jederzeit möglich durch geteilte Ausführung
  • Schallisolierung sowie Schutz vor Nagetieren
  • auch als Blinddichtung DN 100 verwendbar

  • für 1 Leitung mit ø von 18 – 66 mm bei Kernbohrung/Futterrohr DN 100 optional auch in geteilter Ausführung oder mit größerem Vorderflansch