Slider

Anbohrschelle SST

Variable Anbohrschelle

Die aus V2A oder alternativ V4A hergestellte, zweiteilige Anbohrschelle ist in Längen bis zu 600 mm lieferbar. Selbstverständlich ist auch dieses Produkt mit unterschiedlichen Flanschabgängen lieferbar. Dieses Leichtgewicht unter den Anbohrschellen auf dem Markt ermöglicht eine leichte und gesicherte Montage. Durch die integrierte Rundum-Abdichtung wird eine zusätzliche Verstärkung des Rohres gegenüber den Flanschabgängen gewährleistet.

 

Durch die durchdachte Anbringung der Schraubbolzen ist die Montage eines Flanschabganges bis DN 300 12 mm sowie ab DN 300 15 mm (gem. DIN 2575) problemlos möglich.

Shortcodes Ultimate

  • Diese Anbohrschelle wird komplett aus Edelstahl Werkstoff 1.4301 (alternativ in 1.4571 V4A) hergestellt. Sie besteht aus 2 Teilen und ist in Längen bis zu 600 mm mit verschiedenen Flanschabgängen in Abhängigkeit zum Rohraußendurchmesser lieferbar. Sie ist die leichteste Anbohrschelle auf dem Markt und durch ihr geringes Gewicht ist eine leichte Montage gesichert. Die Rundum-Abdichtung gewährleistet eine Verstärkung des Rohres gegenüber den Flanschabgängen.
  • Die Schellenoberteile mit dem Flanschabgang sind aus verstärktem Edelstahl gefertigt, um damit den vielfältigen Anwendungsfällen gerecht zu werden.
  • Die Anordnung der Schraubenbolzen ist so konzipiert, dass die Montage am Flanschabgang nicht behindert wird.
  • Die Dicke des Flansches beträgt bis DN 300 12 mm, ab DN 300 15 mm (nach DIN 2575).
  • Rohrdurchmesser: 95 - 680 mm.
  • Toleranzbereich: 20 - 25 mm.
  • Wasser 16/10 bar, Gas 6/1 bar.

  • wahlweise 150 bis 750 mm