Wichtige Information!

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und der Familien ist uns wichtig. Um die Ausbreitungsgeschwindigkeit von COVID-19 zu reduzieren, haben wir ein internes Schicht-System entwickelt. Dadurch kann die telefonische Erreichbarkeit phasenweise eingeschränkt sein. Wir bitten Sie, für die Kontaktaufnahme möglichst die folgende E-Mail-Adresse zu verwenden: vertrieb@kroener-dichtungstechnik.de.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wichtige Infos zu COVID-19

Slider
Chat direkt!

RS-0: Rohrbruchschellen aus einem Stück – ohne lose Teile

Die Rohrbruchschelle Typ RS-0 zur Abdichtung und Reparatur von beschädigten Rohren besteht aus einem Stück und hat keine losen Einzelteile. Sie ist für die dauerhafte Reparatur vollständig gebrochener Rohre aus Guss, Stahl oder FZ geeignet.
 

Die verwendeten Metallbestandteile sind allesamt aus rostfreiem Edelstahl gefertigt, dem Werkstoff 1.4301 (V2A). Auf Anfrage fertigen wir die Reparaturschelle auch in dem Werkstoff 1.4571 (V4A). Der Gewindebolzen ist mit einer grünen Teflonbeschichtung versehen. Eine zuverlässige Abdichtung gegen Gas, Wasser oder Öl bietet die Gummidichtung aus Nitrilkautschuk (NBR). Diese weist eine Temperaturbeständigkeit von -10 bis +70 Grad Celsius auf. Für die Verwendung bei Trinkwasser- oder Fernwärmeleitungen ist die Reparaturschelle RS-0 mit einer passenden EPDM-Gummidichtung mit Trinkwasserzulassung W270 (ELL) erhältlich.
 

Senden Sie uns bei der Bestellung Ihrer Rohrbruchschellen die benötigen Maße sowie die gewünschte Gummiqualität zu und wir liefern Ihnen ein perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Produkt – auch als Sonderlösung, falls nötig.

  • für die sichere und dauerhafte Reparatur von Guss-, Stahl-, FZ- und PVC/PE Rohre geeignet.
  • die Schelle aus einem Stück ist geeignet für die Dauerreparatur von komplett gebrochenen Rohren bis 2" Ø nominal.
  • Toleranzbereich: für Rohr Ø 16-64 mm = 4 mm Spannbereich.
  • Wasser bis 16 bar, Gas bis 1 bar.

75 und 150 mm