Slider

Rollringe

Rollringe zur Abdichtung ...

 

des Mediumrohres im Futterrohr durch Einbau von 3 Rollringen. Auf den in das Gebäude einzuführenden Hausanschluß – Mediumrohr bzw. Kabel – einen Rollring so weit aufrollen, bis sein Abstand vom Ende des Mediumrohres bzw. Kabels der Länge des verwendeten Futterrohres entspricht.

 
Den zweiten Rollring am Ende des Mediumrohres bzw. Kabels aufrollen. Mediumrohr bzw. Kabel von außen so weit durch das Futterrohr schieben, bis es ca. 60 bis 70 mm über das Ende des Futterrohres (Kellerseite) hinausragt.

 
Den dritten Rollring auf das Mediumrohr bzw. Kabel bis ans Futterrohr rollen. Mediumrohr bzw. Kabel wieder zurückziehen, bis der dritte Rollring die vorgeschriebene Lage erreicht.

Shortcodes Ultimate

  • Sichere und elastische Abdichtung von gas- und wasserdichten Hausanschlüssen in allen Bereichen der Energieversorgung.
  • Der Rollring gewährleistet die Abdichtung des Ringraums zwischen Versorgungsleitung und dem PVC-Futterrohr / Bohrloch.

  • Montagefreundlich
  • Vielfalt an Abmessungen
  • Schnelle Installation

Synthetischer Elastomere mit zelliger Struktur und geschlossener Oberfläche nach DIN 4060